Pressemitteilungen

12.11.2008

Ingo Gädechens will nach Berlin

Lensahn - Er wurde gefeiert, als hätte er den Wahlkreis schon gewonnen: Mit einem beeindruckenden Ergebnis hat die ostholsteinische CDU den Fehmaraner Ingo Gädechens zum Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 9 (Ostholstein/Nordstormarn) nominiert. 165 von 175 stimmberechtigten Mitgliedern votierte...› weiter


05.11.2008

Gädechens sieht weiteres Ungemach auf die Kommunen zukommen

"Dann brennt bei der Feuerwehr die Hütte"› weiter


22.10.2008

Gedankenaustausch zwischen der ostholsteinischen CDU-Spitze und Scandlines

Weit über zwei Stunden nahmen sich die Gesprächsteilnehmer Zeit, um intensiv die Problem- und Aktionsfelder der Reederei Scandlines zu erörtern. So fand das Gespräch zwischen dem Leiter der Konzern-kommunikation Frank-Michael Havemann gemeinsam mit dem CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagskandidaten ...› weiter


02.10.2008

Die CDU äußert sich zu den Aktivitäten des Eutiner Friedenskreises

Die Bundeswehr hat sich in über fünf Jahrzehnten stets angepasst und verändert - die Vorurteile und überholten Argumente des Friedenskreises in Eutin leider nicht! Über 8000 Bürgerinnen und Bürger haben den "Tag der offenen Tür" genutzt, um sich beim Aufklärungsbataillon 6 Holstein in der Rettberg-...› weiter


02.10.2008

Gädechens erkennt wiederkehrende Probleme bei der neuen Sommerferienregelung

Nach intensiven Gesprächen, die der CDU-Kreisvorsitzende Ingo Gädechens und der CDU-Fraktionsvorsitzende Ulrich Rüder gemeinsam mit den örtlichen Landtagsabgeordneten Klaus Klinckhamer und Hartmut Hamerich, mit den Tourismusdirektoren und tourismuspolitischen Experten geführt haben, erkennt Ingo Gäd...› weiter


08.02.2008

Nur die Union macht Politik für die Zukunft!

Ingo Gädechens als Delegierter auf dem Bundesparteitag der CDU Deutschlands› weiter